STARTSEITE

 

WEITERBILDUNG

 

SUCHEN & FINDEN - DER KLEINANZEIGER

 
  RAIFFEISEN LOGIN
  WEITERE THEMEN

 
 
NEU: Raiffeisen Online Banking auch mobil nutzen
Sicherheit für Ihre Bancomatkarte
Handy-Aufladen nun bequem per SMS
Online-Zahlung für Autosteuer und Fernsehgebühr
Vortrag für Senioren
Computerkurs für Senioren und Hausfrauen
Raiffeisen Online Banking – das sicherste italienweit
Mehr Sicherheit im Zahlungsverkehr
Die Raiffeisenkasse Deutschnofen-Aldein Gen. informiert:
PSD – Payment Service Directive
Energie und Geld sparen mit Sonnenkraft
Payment Service Directive: Neuerungen im europäischen Zahlungsverkehr
Gute Performance des Raiffeisen Pensionsfonds im Jahr 2009
Vorsorge & absichern
Informationsabende zum Thema Energiesparen
Raiffeisen Online Banking: Das sicherste in Italien
Energiesparmaßnahmen – Steueragentur veröffentlicht Meldeformular
Neue Öffnungszeiten
"Schlafende Konten"
NEU: Autosteuer mittels Bancomat und Online Banking einzahlen
Öffnungszeiten der Kaufleute
MyFamilyPass - ROL ist dabei
ROL gewinnt Ausschreibung für Breitbandanbindung
Start-Aktion
ADSL: Endlich da!
Weihnachtsgeschenk fällig?
Digitales Fernsehen
Neuer Ratgeber
Gratis Viren scannen
Berufliche u. private Weiterbildung
Gratis-Software für Fotobearbeitung
Neue Antivirus-Software
Theaterprämiere
Neue Wirtschaftsförderung
55 % Steuerabzug bei Energiesparmaßnahmen
Beruhigt in den Urlaub
Suchen & Finden
Austausch von Gefriertruhen und Kühlschränken steuerlich gefördert
Sonderaktion
Bildkalender 2008
Vorzeitige Kündigung bei Versicherungen
Fälligkeit KFZ-Steuer
Zweitauto günstig versichern
Förderung für Energiesparmaßnahmen
Abfertigungsreform
Informationsveranstaltung
Abfertigung: Optionsformular veröffentlicht
Kraftfahrzeugsteuer
Einzahlung Fernsehgebühr
Aktion für gute Luft
Computerfestplatten löschen
Die Gewinner
Achtung Spendenbetrüger
Neue Erbschafts- und Schenkungssteuer
Fotowettbewerb
Weiterbildung
Altersvorsorge für Frauen
Neue Regelung der Abfertigungen
Greif nach den Sternen
Verkehrsbeschränkung
Volksanwaltschaft: Online-Beschwerdemöglichkeit
Telematische Einzahlung F24
Erneuerung Familiengeld
Rumpelstilzchen
Abzocke beim Online-Handel
Berufliche u. private Weiterbildung
ROL Domain Parking
Wiedergewinnung von Wohnungen
Warten auf ADSL
Breitbandanschluss in Deutschnofen
Wiedergewinnung von Wohnungen
Kampf den ungedeckten Schecks
Theater am Latemar
Telefonieren via Internet
Beruhigt in den Urlaub
Malwettbewerb 2006
Sommerangebot für Kinder
Fit für Basel II
Zusatzrente geringer besteuert
Zwei Eggentaler im Rally-Sport
Medikamente zurück in die Apotheke
xDSL bald verfügbar?
Neues Online Banking
Zuweisung 5 Promille
Wahlergebnisse
Informationen für Familien
Ergebnis Fraktionswahlen
Sicherheit im Internet
Handwerkersuche im Internet
JETZT SIND DIE FOTOS ONLINE!
Fahrkostenzuschuss
Kreditkartenbetrug
Ehrenbürger von Deutschnofen
Fällige KFZ-Steuern
Klimahaus "A-GOLD"
Gesunde Ernährung
Neue Gesundheitskarte
Neue Bestimmungen zur Zusatzrente
Grenzüberschreitende Zahlungen
Greif nach den Sternen
Frohe Weihnacht!
Wissen im Internet
Telefongebühren und -geschäfte
Neues Outfit
Bobby kommt!
Günstige Medikamente
Neue Förderungsbestimmungen
Greif nach den Sternen
Hilfe, die ankommt
Achtung: Risikohinweis
Tagung: Altreier Kaffee
1. Geburtstag
Neue Kreuzwegstationen
Telefon über Internet
"Telefit" in Deutschnofen
Gesetzliche Gewährleistungspflicht
Abzugsfähigkeit von Spenden
3. Deutschnofner Dorffest
Südtirol bewegt sich
Ticketbefreiung
Gewinnspiel
Familiengeld
Rentenreform - Teil 3
Altreier Kaffee
Weiterbildung
Bankbesuch
Hubschrauberrundflug
Beruhigt in den Urlaub
Theaterwerkstätte
Erhöhung Stempelsteuern
Rentenreform - Teil 2
Fotowettbewerb
Stellenmarkt
WAHLERGEBNISSE
Gemeinderatswahlen
Tschüss Microsoft
Rentenreform
MenschenSehnSüchte
Informationstagung
Kontoauszug per E-Mail
Ostern
Eröffnung Jugendraum in Deutschnofen
Aus für die SPAM-Mails
Aktivierung ADSL
Mit Suchmaschinen schnell finden
Ausstellung Südtrioler Werkstätten
Schutz vor Werbemails
Pfarrblatt im Internet
Theater Aufführung
Infos zum Wochenende
Neuer Online Dienst
Praktische Informationen im Internet
Digitale Fotos bearbeiten
Weihnachtsaktion der Kaufleute
Besinnliche Weihnacht
Fest des Hl. Nikolaus
Förderung PC-Kauf
Eigene Homepage verlinken
Neuerung KFZ-Steuern
ALLES AUF EINEN BLICK!
 
 

Die Raiffeisenkasse Deutschnofen-Aldein Gen. informiert:

Kontrolle der Finanzflüsse bei öffentlichen Aufträgen

Das Gesetz Nr. 136/2010 mit dem Titel „außerordentliche Maßnahme gegen die Mafia“, sieht unter anderem vor, dass ab 7. September 2010 die öffentlichen Verwaltungen alle Zahlungen an die Firmen, die Aufträge für Lieferungen und Leistungen übernommen haben, mittels Banküberweisung durchführen müssen. Zahlungen in Bar sind nur mehr bis 500,00 Euro zulässig. Damit soll die absolute Nachvollziehbarkeit aller Zahlungen sichergestellt werden.

 

Diese Vorschrift betrifft:

a)  die Übernehmer von öffentlichen Aufträgen, also die direkten Gewinner der Ausschreibung,

b)  deren Subunternehmer, also jene, die für erstere Tätigkeiten in Teilbereichen ausführen,     alle weiteren, auch indirekt beteiligten Unternehmen (z.B. Zulieferer von Material) und

d)  alle Unternehmen, die öffentliche, also auch europäische, Zuschüsse erhalten und ein Interesse an den      vergebenen Aufträgen für Lieferungen und Leistungen  haben.

 

Die Firmen, die öffentliche Aufträge übernehmen, müssen bei der Bank oder Post ein eigenes zweckbestimmtes Konto einrichten, über das alle finanziellen Bewegungen, die den öffentlichen Auftrag betreffen, abgewickelt werden (z.B. auch Zahlungen an Mitarbeiter, externe Berater, Zulieferer etc.). Beträge bis 500,00 Euro, sowie Zahlungen zugunsten INPS, INAIL, Steuerzahlungen und ähnliche sind ausgenommen, müssen aber belegbar sein. Zahlungen und Eingänge, die mit dem öffentlichen Auftrag nichts zu tun haben, dürfen über  dieses Konto nicht abgewickelt werden.

Im Besonderen sieht das Gesetz zwecks Kontrolle noch vor, dass jeder Geldfluss, der mit dem Auftrag zusammenhängt, mit einer eigenen Kennzeichnung („ codice unico progetto – kurz CUP“genannt) versehen werden muss, ein Code, den die öffentliche Verwaltung der Firma mitteilt.

Wegen der vielen offenen Fragen werden umgehende Klärungen von Seiten des Gesetzgebers erwartet, besonders auch was die vor Inkrafttreten  des Gesetzes erteilten öffentlichen Aufträge betrifft.

 

Ab 1. Oktober Beitragszahlungen an Rentenfonds für Arbeitnehmer über F24 möglich

Ab 1. Oktober 2010 können die Beitragszahlungen an die in der Region errichteten Rentenfonds (Laborfonds, PensPlan Plurifonds, PensPlan Profi, Raiffeisen Offener Pensionsfonds) mittels des Vordrucks F24 getätigt werden. Durch das neue Zahlungssystem wird das Einzahlungsverfahren für die beitragszahlenden Betriebe und Arbeitnehmer vereinfacht, die somit eventuelle Steuerguthaben ausgleichen können. Das Projekt wurde dank des Abkommens zwischen der Agentur der Einnahmen und der Autonomen Region Trentino - Südtirol vom 10. März verwirklicht. Der Text der Beschlüsse zur Einführung der speziellen Einzahlungskodexes mittels F24 (Nr. 63/E und 64/E) ist auf der Webseite www.agenziaentrate.gov.it abrufbar.

 

 

 
Hier haben Sie Zugang
zu den OnLine Diensten der Raiffeisenkasse
Login:
Passwort: